Die Welt mit einem Einsseins-Herzen emporheben

Lifting up the World with a Oneness-Heart Das “Lifting up the World with a Oneness-Heart” Programm ist eine besondere Auszeichnung, mit der Sri Chinmoy Menschen aus allen Bereichen des Lebens würdigt, die die Menschheit inspiriert und geistig emporgehoben haben. Sri Chinmoy hebt die Teilnehmer des Programms entweder mit einem oder mit beiden Armen auf einer speziell konstruierten Plattform über den Kopf, als symbolische Geste der Verbundenheit mit ihren jeweiligen inspirierenden Errungenschaften und Leistungen.

“Ich versuche mit meinen Fähigkeiten, Menschen aus allen Bereichen des Lebens zu ermutigen und zu inspirieren, die selbst andere Menschen inspiriert haben, sei es auf auf dem Gebiet des Sports, der Literatur, der Wissenschaft, der Politik, oder durch ihr ganz persönliches Leben. Ich hebe sie in die Höhe, um meine Wertschätzung ihrer Leistungen zum Ausdruck zu bringen,” sagt Sri Chinmoy dazu.

Seit Juni 1988 hat Sri Chinmoy auf diese Weise über 7000 Personen geehrt, darunter Staatspräsidenten, Diplomaten, spirituelle und religiöse Führer verschiedenster Glaubensrichtungen, bedeutende Persönlichkeiten aus Kunst und Literatur, Nobelpreisträger und Spitzensportler.

“Nur durch unser positives Denken,
indem wir die positiven Eigenschaften
anderer zum Vorschein bringen,
wird diese Welt in der Lage sein,
Fortschritt zu machen.”

- Sri Chinmoy