Neue CD von "Arthada and Friends" erschienen

„Love, Devotion, Surrender“ heißt die neue CD vom österreichischen Musikensemble Arthada and Friends.

arthadaandfriends.jpg







Die CD verfügt auf der einen Seite über sehr einfache, eindringliche und seelenvolle Lieder, welche die tiefste Seele des Zuhörers berühren. Auf der anderen Seite kamen aber auch „fließende“, „schwebende“ und heiterere Stücke zum Zug, die über teilweise recht virtuose Instrumentaleinlagen verfügen, weshalb die CD nicht nur für eingefleischte Sucher auf einem inneren Weg interessant sein wird, sondern wahrscheinlich auch bei einem breiteren Publikum viele Freunde gewinnen kann.
Die Gruppe Arthada und Friends gibt es nunmehr seit über 13 Jahren. Die Musiker spielen auf östlichen und westlichen Instrumenten und führen ausschließlich spirituelle Lieder bzw. Mantren auf, die in einem Zustand mystischer Schau bzw. Meditationstrance komponiert wurden und daher den „offenen“ Zuhörer in ein meditatives bzw. höheres Bewusstsein versetzen. Die Musik von Arthada & Friends eignet sich gut zur inneren Erbauung bzw. als Hintergrundmusik beim Meditieren. Das Ensemble hat insgesamt 4 CDs produziert. Es gibt regelmäßig Konzerte zum Meditieren in ganz Österreich und tritt mindestens sieben Mal pro Jahr auch auf ausländischen Bühnen auf. Die Gruppe tourte inzwischen durch neun verschiedene europäische Länder, sie spielte in Asien und traten ca. 25 Mal in den Vereinigten Staaten auf. Ihre Musik wurde inzwischen auch von europäischen Radiostationen ausgestrahlt. Eine Fernsehdokumentation ist derzeit in Vorbereitung.