Der Bau der deutschen Esraj

Die Esraj ist ein Streichinstrument aus Indien, das vor allem in Bengalen sehr populär ist. Es wird zur Begleitung von Liedern (z. B. Tagore) gespielt, kommt aber auch als Soloinstrument zum Einsatz.

Der Bau der deutschen Esraj

Harkara und Pramodan begannen im November 2002 eine Esraj für ihren spirituellen Lehrer Sri Chinmoy zu bauen. Die Esraj ist eines der Lieblingsinstrumente von Sri Chinmoy, der sie regelmäßig bei seinen zahlreichen Konzerten einsetzt. Bei Fertigstellung der deutschen Esraj erklärte Sri Chinmoy, dass die deutsche Esraj sein absoluter Favorit unter all seinen Instrumenten sei. Lesen Sie die ganze Story über den Bau der ersten deutschen Esraj auf: http://harkara.srichinmoycentre.org/geschichten/esraj