Japaka Orchestra

Das Japaka Orchestra besteht aus Musikern aus der Slowakei und Tschechien. Es arrangiert auf sehr dynamische Art und Weise Musikstücke von Sri Chinmoy.

japakaorchestra.jpg

Sri Chinmoy hat über 13000 bengalische Lieder und über 7000 englische Lieder komponiert und aus diesem Riesenrepertoire schöpfen die jungen Musiker. Das Ensemble hat einen eigenen Stil entwickelt der von Jazz, Funk, Folkrock und sogar Rap beeinflusst ist. Nicht zu überhören ist auch der slawische Einschlag in den sehr lebhaften Arrangements.

Die Gruppe nennt sich Orchestra (auf Deutsch Orchester), weil in ihr ganz verschiedene Instrumente zum Zuge kommen: Geige und Querflöte, modernere Instrumente wie akustische Gitarre und Schlagzeug und indische Instrumente wie Harmonium und Sitar. Das Japaka Orchestra hat schon 4 CDs aufgenommen und gibt sehr viele Konzerte vor allem in Mitteleuropa. Allein 2006 trat es in Städten wie New York, Prag, Wien, Warschau, Bratislava, Bukarest, Basel usw. auf. Einen persönlichen Rekord stellten es auf, als es bei den Impossibility Challenger Spielen 2004 siebenundzwanzig Stunden ohne Unterbrechung spielte.

Die CD At Heaven's Door' von Japaka Orchestera kannst Du hier anhören: